" />

RadioPoly

Radiopoly war ein Projekt des BMUKK mit der  Polytechnischen Schule im dritten Wiener Gemeindebezirk (PTS 3) und wird noch heute von der Lehrerin Gabi Pranieß erfolgreich weitergeführt. Als Projektleiter war es mir ein besonderes Anliegen SchülerInnen dieser von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommenen Schulform die Möglichkeit zu bieten, sich mit dem Medium Radio vertraut zu machen, indem sie Themen aus ihrer Lebenswirklichkeit recherchieren und sich dabei die Fähigkeiten aneignen, die das Radiomachen verlangt. Es hat am 10. November 2010 begonnen und endete im Juni 2012.
Ein Weblog dokumentiert die Arbeit und das making of von Sendungen . Schaut mal rein!  Erfahrungsbericht1

Link zu den Radiosendungen von RadioPoly

Namenrap mit Jugendlichen der PTS 3

Hier zu Beispielen aus meiner Radioarbeit mit Kindern und Jugendlichen zwischen 1993 und 2008 als Lehrer in öffentlichen Hauptschulen Wiens.

RadioPoly hat für seine Radioarbeit den vom BMUKK europaweit ausgeschriebenen Preis des MLA (Media Literacy Award), den Timelinepreis von Brianza und  auch  den Award of distinction des Prix Ars Electronica in Linz gewonnen.

No Comments

Post A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.