" />

Duell

duell (1080 x 608)Im Zweikampf sah er Tod und Leben auf den Straßen und war müde.
Er stand im Morgen eines alten Jahres…
Singend kam sie auf ihn zu…
Und dann im Heu, das grün gewesen war, und so lebendig wie sein Duft nach Sonne, den er festhielt zur Erinnerung in schlechter Zeit, da fragte sie:
„Was suchst du? Tust du’s immer noch?“
Ein Hund schlug an, und dann die stumpfe Glocke einer fernen Kirche, die so gern im Dorf geblieben wäre.
Mit beiden kam der Regen übers Land.
„Das Heu ist tot!“ Das war das letzte, was er von ihr hörte.
…Von ihrem Körper wusste er die Hand…

Tags:
No Comments

Post A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.