Corona-bubble

ORF/0e1 hat zu einem Wettbewerb für experimentelle Literatur und Radiokunst mit dem Titel ENTFERNT VERBUNDEN – Simulation eines Austausches aufgerufen. Ich habe an ihm wie 100 andere mit dem Beitrag unter dem Titel CORONA BUBBLE teilgenommen. Mit Publikumsvoting habe ich den zweiten Platz erreicht. Eine Fachjury hat meinen Beitrag mit 10 anderen ausgezeichnet und am 30.8. zur Primetime ((: zwischen 23 und 24 Uhr auf 0e1 gesendet.

No Comments

Post A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.